Corinna Rickl Hebamme
Corinna Rickl        Hebamme  

KURSE

                                                      

Geburtsvorbereitung für Erstgebärende auch als Partnerkurs:

 

Die Geburt erfordert ein großes Maß an Konzentration, Kraft und Vertrauen.

Hier bereiten Sie sich mit anderen Müttern bestens darauf vor.

 

In diesem Kurs erhalten Sie Informationen über körperliche und seelische Veränderungen in der Schwangerschaft, den  Ablauf der "normalen" Geburt, Vorgehen bei Kaiserschnitt, Möglichkeiten der Schmerzreduktion, das Wochenbett (ambulant, oder stationär), Tipps für Erstanschaffungen, Ratschläge für das Packen des Klinikkoffers, die Stillzeit, Ernährung mit der Flasche und Gestaltungsmöglichkeiten für die ersten Wochen danach, um die Zeit als harmonische Familie erleben zu können.

Gymnastik-, Wahrnehmungs- und Atemübungen helfen zu einem besseren Körpergefühl zu finden, Selbstvertrauen zu stärken, Spannungen zu lösen und Ängste zu überwinden und Schwangerschaftsbeschwerden zu lindern.

 

Warum mit Partner?

Auch für den Partner bringt Information Sicherheit.

Was passiert unter der Geburt mit mir, meiner Frau, unserem Kind?

Welches sind meine Aufgaben in der Schwangerschaft, bei der Geburt und danach?

Wie kann ich meine Partnerin unterstützen?

Das sind nur einige der Fragen die wir erläutern werden.

Sie erfahren zum Beispiel wie Sie die Atmung anleiten können und Ihre Frau mit Massagetechniken unterstützen können.

 

 

 

 

Tiefenentspannung durch Selbsthypnose:

 

Haben Sie schon von HypnoBirthing gehört?

Sie lernen die Vorteile kennen und sie in der Schwangeschaft und unter der Geburt zu nutzen. Diese sind die Stärkung des Selbstbewußtseins, Intensivierung der Mutter-Kind-Bindung, Angstreduktion, Angstbeseitigung, Reduktion von Schmerzmitteln bis hin zum Verzicht auf diese, einenaktiveren Partner bei der Geburt, und vieles mehr.

 

 

 

Beckenbodentraining:

 

Mit einer kräftige Rumpfmuskulatur, einem fitten Beckenboden und einem guten Beckenboden-Bewusstsein, kann man bis ins hohe Alter kontinent bleiben, und dadurch auch viel vitaler.

Durch Ereignisse, wie Schwangerschaft und Geburt, andauernde Fehlbelastungen, Hormonschwankungen in den Wechseljahren, ... kann man eine Beckenbodenschwäche erwerben.

Blasenschwäche ist nur eine der Folgen. 

In dem Workshop, den Sie regelmässig wiederholen können, biete ich Ihnen viele Übungsvariationen an, die Sie motivieren sollen, regelmässig zu trainieren.

Auch die Tipps zum Alltagsverhalten kommen nicht zu kurz.

Und schließlich soll das Bewusstsein für den Beckenboden auch wieder sexuelles Interesse erwachen lassen. Frei nach dem Motto " Mit deiner Seele verliebst du dich, mit deinem Körper vollziehst du die Gemeinschaft"

 

 

 

Auszeit in der Elternzeit:

 

Ihr Kind ist angekommen. das Leben mit Kind stellt neue oder auch weitere Anforderungen an Sie. Oft bleibt zu wenig Raum und Zeit für Sie, um beanspruchte Energien wieder aufzubauen. Gehen Sie mit mir einen Schritt zurück, nicht um zurückzuweichen, sondern um Anlauf zu nehmen.

Die Stunden im Kurs erleben Sie in einer Rundum-Wohlfühlatmosphäre in Gesellschaft weiterer Mütter. Knüpfen oder pflegen Sie Kontakte, ganz nach Belieben.

Im Rahmen des Kurses sprechen wir auch über aktuelle Themen, z.B. Veränderungen in der Partnerschaft, in Beziehungen, Verhütung...

Wir nehmen uns  Zeit zum Innenhalten, um tief durchzuatmen, achtsam zu sein und für eine kleine Pause aus der täglichen Hektik.

Ich führe Sie durch eine Abfolge von Übungen, die Sie physisch, wie auch psychisch stärken und Ihnen helfen zu entspannen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Genießen Sie die wohlverdiente Auszeit. Ihr Kind wird Sie nach Ihrer Rückkehr ausgeglichen und voller Energie erleben.

 

 

              

Ich freue mich auf Sie!